Seite wird geladen!

Bitte aktivieren Sie Javascript und Cookies!

Um die volle Funktionalität der Webseite zu erhalten, benötigen Sie Javascript und Cookies.
Weiter Hinweise hierzu erhalten Sie auf unserer FAQ Seite.

Upps!

Ihr System erfüllt leider nicht die nötigen Anforderungen.
Bitte folgende Einstellungen überprüfen:

  • Javascript und Cookies müssen aktiviert sein
  • der Browser darf sich nicht im "Privat" Modus befinden
Pressekonferenz nach Mainz
Infolayer schließen
Pressekonferenz nach Mainz

Die Pressekonferenz nach dem Spiel zwischen Mainz 05 und Borussia Dortmund.

21 Sep 2014 Pressekonferenz nach Mainz

Videobewertungen

Du musst eingeloggt sein, um kommentieren und bewerten zu können!

  • swingwelcke 22.09.2014, 00:03

    Was soll ein Trainer schon sagen, den seine Mannschaft "so im Regen stehen ließ". Ich frage mich bloß wo der Kaspar seine Selbstüberschätzung hernimmt. War wohl bei Guardiola in Unterricht?

  • stewi 21.09.2014, 20:52

    Ein super Spiel, unsere Einstellung ist Kopf hoch und weiter. Es wird nicht einfach mit dem noch zur Verfügung stehenden Kader wenn Miky jetzt auch noch ausfällt aber oft werden dann neue Helden geboren. Das ist der BVB, Echte Liebe.

  • brokeranna 21.09.2014, 18:19

    Ich sehe es genauso wie Wilfried777!!! Weiter spielen - Kopf hoch, es wird schon ! Heja BVB!!

  • wilfried777 21.09.2014, 17:47

    Ich kann diese ganze Schwarzmalerei nicht nachvollziehen. Es ist Saisonbeginn, der schon ohne WM und die Verletzten schwer genug wäre und trotzdem hängen die Jungs sich rein. Besser in Mainz, als gegen Arsenal und solche Spiele gibt es immer wieder mal, siehe letztes Jahr in Gladbach.

  • nierchen 21.09.2014, 15:02

    Ich will hier nicht schwarzmalen,aber wenn wir diese Veletztenserie bis zum Saisonende durchschleppen müssen.mal kommt einer,mal geht einer dann werden wir wohl eine durchwachsene Saison erleben.die Hoffnung stirbt zuletzt.

  • sitt 21.09.2014, 12:02

    Gutes Spiel aber keine Punkte, so ist eben der Fussball. Ich glaube trotzdem, das wir in dieser Saison noch grosse Erfolge feiern werden!

  • Kobold 21.09.2014, 11:15

    Leider habe ich nach zehn Minuten gespürt, heute verliert der BVB. Warum, "jeder" Spieler von Mainz 05 wollte einfach alles geben, und dsa haben sie getan! Es sind immer wieder die gleichen Fehler!!! Auch ein Remis, wäre dann ein Erfolg! Bescheidenheit zu rechten Zeit, ist auch eine Weisheit!!!

  • chabal82 21.09.2014, 10:55

    und wenn dann wieder ein "bad day" kommt und dann noch einer und dann noch einer - 1:2 gegen Schlacke, 0:1 gegen HSV, 1:2 gegen Gladbach usw., dann werden wir 8. diese Saison und Götze und Lewy schreien als Meister mit Pep in die Kamera: Mia san Mia! Und Reus freut sich schon ...

  • DjevojkaToni 21.09.2014, 10:51

    Es gibt auch solche "Bad-Days" und es ärgert einen halt,was natürlich ist.Es ist eine Messlatte,wie man nicht spielen sollte aber da fehlen auch noch ein paar Spieler und die Neuen brauchen noch die Zeit. Wir haben noch 30 Spiele wo man theoretisch 3 Punkte holen kann ;) kurz jammer,aufstehen&weit...

  • chabal82 21.09.2014, 10:47

    Spitzenmannschaften spielen nach der CL so: Hinten dicht und kompakt als Spielverderber auftreten, den Ball ruhig in den eigenen Reihen halten, Gegner laufen lassen, bei einer Chance vorne MUSS der rein als wäre es der entscheidende Elfmeter - nur so geht das ... Warum nicht der BVB????

  • raimond2111 21.09.2014, 09:11

    Vier Spiele und schon wieder 7 Gegentore, das ist wohl nicht die neue Stabilität, um die es gehen sollte..........

  • bvbverknallte 21.09.2014, 07:58

    Diese Situationen kennen wir ja. Chancen-Verwertung schlecht; nicht so herausragende Spiele nach den glänzenden Auftritten. Hoffentlich berappelt sich Ciro und verliert kein Selbstbewusstsein! Für ihn tut es mir richtig leid.

  • 21.09.2014, 05:46

    Die Flaschen mit dem Aufdruck "0,0" und dazu Kloppos Gesicht sind eindeutige Aussagen ! Also: nicht nötig, die PK anzusehen !

  • 21.09.2014, 05:42

    Solche Spiele gibt's eben! Für BVB A-Z (Aubameyang bis Zorc) ÄRGERN ist angesagt ! Hunderttausende BVB-Fans ärgern sich auch - zumal die anderen die Punkte liegen gelassen haben. Die Situation ist nicht unbekannt - auch: entweder vor oder nach Gala haben wir schon 'mal den Flop !

  • löwe1953 21.09.2014, 01:59

    kurz aber nicht schmerzlos. Die Mannschaft hat alles gegeben . wurde aber nicht belohnt, Schade, Kopf hoch, BVB!

'
'